Montag, 1. Juli 2013

[Allgemein] Monatsrückblick Juni 2013

Guten Morgen Ihr Lieben!

Kaum zu glauben dass das erste halbe Jahr schon wieder rum ist, genauso, dass der Juni schon wieder vorbei ist. Wo ist die Zeit nur geblieben? Na gut, dann starten wir in das 2. Halbjahr und mal sehen was da so alles passieren wird!? ;)

Wie jeden Monat, will ich euch meinen persönlichen Monatsrückblick geben. Der Juni war nicht so erfolgreich, was die Anzahl der Bücher angeht die ich gelesen habe, denn es waren gerade mal 5 Bücher. Was an einer kleinen Leseflaute bei mir lag. :/ Hat jeder mal, oder? ;)
So genug geredet, ich möchte euch hier meine gelesenen Bücher nennen... zu allen habe ich auch schon die Rezensionen veröffentlicht. Falls euch eine Interessiert, dann folgt einfach dem Link, der Hinter dem jeweiligen Buch steht! :)

Meine gelesenen Bücher in Juni 2013 sind:

  1. Waldesruh von Susanne Mischke [zur Rezension]
  2. Flammenkuss von Susanne Koster [zur Rezension]
  3. Fürchtet mich von Simon Kernick [zur Rezension]
  4. Danach von Koethi Zan [zur Rezension]
  5. NOIR von Sascha Geldreich [zur Rezension]

Natürlich sind auch wieder einige Bücher bei mir eingezogen... und ehrlich gesagt hat mich die Anzahl doh etwas erschreckt, nachdem ich eigentlich nach meiner Medimopsbestellung, im letzten Monat , etwas kürzer treten wollte. Aber viele Bücher sind getauscht bzw. habe ich geschenkt bekommen. Ich nehme mir nun vor, dass es nicht mehr soviele Bücher jeden Monat werden, die auf meinen SuB wandern. Ich hoffe dass ich das gut umsetzen kann, bei Büchern kann ich immer so schwer Nein sagen. Aber am Besten immer auf meinen SuB gucken, da wird mir die Entscheidung abgenommen werden. ;)

Hier ein Bild von meinen Neuzugängen im Juni 2013, dazu muss ich aber sagen, dass ein Buch fehlt, da ich es verliehen habe. Es handelt sich dabei um "Dem Tod auf der Spur/ Der Totenleser" von Michael Tsokos.



Na habt ihr schon eins der Bücher gelesen? Ich hatte 3 Stück davon schon als Ebook auf em Reader (aber noch ungelesen) und freu mich daher nun umso mehr, dass Ich sie nun als Papierbuch habe. :)

Joa, das war mein Monatsrückblick für den Juni 2013! :)
Ich wünsche Euch einen guten Start in den Juli 2013... nun gehen ja so einige Sommerferien los bzw. laufen schon... werdet Ihr wegfahren? Wenn ja, wohin geht es?
Ich werde zu Hause bleiben, mal sehen wann das Wetter besser wird, damit man wieder draußen lesen kann auf der Terasse!? ;)

Eure Franzi

Kommentare:

  1. Also wenn 5 Bücher bei dir wenig sind, lese ich wohl im Schneckentempo (T.T)
    Ich schaffe mit ach und krach vielleicht mal 3 Bücher im Monat - und das ist dann schon viel! :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, wenn du meine Lesestatistik anschaust, bin ich immer im Monat bei 7-8 Büchern normalerweise. Da sind dann 5 doch etwas weniger! ;) Aber jeder hat sein Tempo! :)

      Löschen
  2. Hallo Franzi,

    Respekt vor der gelesenen Bücher. Bei mir sieht es diesen Monat sehr mau aus, da das Gewinnspiel ohne Probleme laufen und immer pünktlich auf dem Blog erscheinen muß. Ich habe nur 2 Bücher gelesen, Todesdrang und Danach, was ich gerade eben beenedet habe.

    Ich bin froh bzw. erleichtert das der Zuwachs an Büchern bei vielen gleich aussieht was die Menge betrifft. Außerdem hoffe ich das ich im Juli wieder mehr zum lesen kommen. Nachdem Mords-Gewinnspiel gehts erst einmal in den Urlaub. Und da will ich komplett entspannen mit einem guten Buch und keinen PC.

    Wünsche Dir einen erfolgreichen Lesemonat Juli.

    GLG Wenke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie hat dir denn DANACH gefallen, Wenke? :)
      Wohin geht es in den Urlaub? ;)

      Löschen