Mittwoch, 13. Februar 2013

[Rezension] Das Leben drehen von Nicole Walter

Verlag: Knaur  
Seiten: 320  
Format: Taschenbuch  
Preis: 8,99€  
Sprache: Deutsch  
Genre: Frauenroman
ISBN-10: 3426510618
ISBN-13: 978-3426510612

Zu kaufen u.a. bei Amazon






Marlene arbeitet auf der onkologischen Station in einem Münchner Krankenhaus. Sie ist Ärztin aus Leidenschaft und kämpft für ihre Patienten bis zur letzten Sekunde. Verheiratet ist sie seit einigen Jahren mit Markus. Die Beziehung der Beiden könnte man als nüchtern und solide betrachten.Eines Tages dreht sich Marlenes Leben völlig: Sie begenet Amelie. "Ich bitte Sie um ihren Mann, nicht für lange, weil ... ich muss sterben." Ab diesem Satz ist alles anders. Es kommt ans Tageslicht, dass Markus und Amelie seit einiger Zeit eine Affäre haben. Amelie, die bezaubernde Frau die immer selbsthergestellte ausgefallene Hüte trägt, hat Krebs. Es dauert einige Zeit bis Marlene sich eines klar wird: Sie wird Amelie, der Affäre ihres Mannes helfen.Von da an beginnen sich die Frauen anzunähern, es spannt sich ein Band zwischen Beiden: Amelie die qirlige, manchmal verwirrte aber immer liebenswerte Frau und Marlene, die geradlinige, ehrgeizige und realistische Ärztin. Es zeigt sich immer deutlicher, dass sich Beide helfen gegenseitig wieder richtig zu leben.
 
Ich bin eigentlich kein Fan von Frauenromanen, aber die Kurzbeschreibung hat mich dazu verleitet, dass Buch zu lesen... und ich habe es nicht bereut. Ich fand die Geschichte an sich sehr klasse geschrieben und es ließ sich auch sehr flüssig lesen. Nicole Walter hat mit dem Buch tief ins Herz getroffen, wirklich klasse
 
Fazit: Das Buch kann ich wirklich nu weiter empfehlen!!! 

Kommentare:

  1. Schau mal :)
    http://lesehexe.blogspot.de/2013/02/versatile-blogger-award.html

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen